© www.m-beuermann.de

 

- Veranstaltungen in Scheden -

 

 

Fest der Vereine 2014

4 Vereine - 4 Jubilare - 1 Fest - für alle

 

- 135 Jahre Männergesangverein Oberscheden

- 110 Jahre TuS 04 Schededörfer

- 80 Jahre Freiwillige Feuerwehr Scheden

- 60 Jahre Volkstanzgruppe Scheden

 

Termine für das Fest

Ort: Festplatz und Sportplatz Scheden

 

Freitag, den 05.09.2014 ab 16:00 bis 18:00 Uhr Kinderdisco (freier Eintritt)

Freitag, den 05.09.2014 ab 21:00 Uhr Discoabend mit der EICHE Mobildicothek (5€ Eintritt)

 

Samstag, den 06.09.2014 ab 11:00 bis 14:00 Uhr Bunter Nachmittag mit Spiel ohne Grenzen, beim Spiel können alle mitmachen!! Ort: Sportplatz Scheden

Samstag, den 06.09.2014 ab 13:00 bis 16:00 Uhr Geräteschau der Freiwilligen Feuerwehr Scheden. Ort: Festplatz Scheden

Samstag, den 06.09.2014 ab 20:00 Uhr mit DA CAPO (10€ Eintritt)

 

Sonntag, den 07.09.2014 Frühschoppen ab 10:00 Uhr mit der Feuerwehrkapelle Varlosen (5€ Eintritt)

 

 

 

 

 

Schedener Grenzbierfest 2010

 

 

Der legendäre schwimmende Grenzstein Nr. 166 im Klusteich (Grenze zwischen Mielenhausen und Niederscheden) wurde auf dem Grenzbierfest im Jahr 2000 für 420,- DM an drei Oberschedener versteigert!

 

Termine für das Grenzbierfest in Scheden:

 

 

Freitag, den 17.09.2010 : Abends Disco

Samstag, den 18.09.2010 : 1. Grenzgang mit Versteigerung der Grenzsteine

Sonntag, den 19.09.2010: "Festmeile" im Bereich der Quantzstrasse

Montag, den 20.09.2010 : 2. Grenzgang mit Versteigerung der Grenzsteine

und am

Samstag, den 16.10.2010 : 3 Grenzgang mit Versteigerung der Grenzsteine

 

Ausführlicheres Grenzbierfest Programm 2010

 

 

 

 

- Buch Tip -

 

 

Meine Schedener Erinnerungen

von Horst Thies

 

"In seinen Schedener Erinnerungen schildert der Autor Horst Thies die Erlebnisse seiner Kinder- und Jugendjahre während der Kriegs- und Nachkriegszeit in der kleinen elterlichen Nebenerwerblandwirtschaft.

Von Mechanisierung der dörflichen Landwirtschaft, über die Bedeutung des Namens "Beuermann", Dampfloks im damals wirtschaftlich bedeutenden Schedener Bahnhof bis zur Entwicklung des Rhönrades beschreibt der Autor anschaulich seine Zeit in Scheden, angereichert mit einer Vielfalt zeitgenössischer Illustrationen und Aufnahmen.

Thematisch in die Kapitel eingefügt finden sich plattdeutsche Kurzgeschichten und ein Glossar plattdeutscher Wörter und Redewendungen.

 

Das Buch ist in jeder Buchhandlung erhältlich."

 

 

Erschienen im

better solutions Verlag Axel Gierspeck

251 Seiten und 140 Abbildungen, 19,90 €

ISBN: 3-9811263-4-3; 978-39811263-4-1